von Birgit Münzer

10 der besten Reiseblogs für Fernreisen

Mittwoch, 2 April 2014

Jahr für Jahr schießen neue Reiseblogs wie Pilze aus dem Boden und die Reiseblog-Szene wird immer größer. Gleichzeitig werden diese Blogs aber auch immer besser. Resultat daraus ist eine riesige Auswahl an Inspirationen für die eigene Reise. In unserem Blog möchten wir euch heute zehn Fernreise-Blogs vorstellen, die es uns besonders angetan haben:


Reisedepeschen


Der Reiseblog Reisedepeschen ist ein Projekt vom preisgekrönten Blogger Johannes Klaus. Mehr als zwanzig feste Autoren und eine lange Liste an Gastbeiträgen beliefern das Reiseblog-Portal regelmäßig mit neuen subjektiven Reiseberichten von unterwegs. Die individuellen Abenteuer werden aus der Ich-Perspektive und mit viel Liebe zum Detail erzählt. Lest zum Beispiel Johannes Klaus‘ neusten Bericht über die „Geisterstadt“ in Namibia oder von Pia Röders Liebeserklärung an Neuseeland.

 Reiseblog Reisedepdeschen


Weltenbummler Mag


Das Weltenbummler Mag(azin) ist von Bloggerin Marianna Hillmer-Wiechmann. Die gebürtige Hamburgerin mit griechischen Wurzeln entdeckte das Interesse für fremde Länder und Kulturen durchs Fernsehen. TV-Trickserien wie Dschungelbuch, Die Mumins und Co weckten ihre Neugierde auf die Ferne. Seit 2011 berichtet die Weltenbummlerin über reale Erlebnisse ihrer Reisen, gibt Inspiration und Anregungen. Lest hier im Bericht „Liebe geht durch den Magen <3 Südafrika <3“ über ihre Entdeckung von südafrikanischen Spezialitäten.

Marianna vom Weltenbummler Mag


JUST travelous


Im bilingualen Reiseblog Just travelous berichtet Yvonne Zagermann auf Deutsch und Englisch von ihren Reisen. Neben den Reiseberichten finden die Leser auch die Rubrik „Bildergeschichten“ mit faszinierenden Momentaufnahmen und Porträts von Menschen, die die freie Redakteurin auf ihren Reisen kennengelernt hat. In der Kategorie „Reisevideos“ erhalten die Besucher des Blogs einen noch tieferen Einblick in die Reisewelt, wenn die passionierte Reisebloggerin beispielsweise eine Woche lang die Condor Crew begleiten darf und dies im Video für die Nachwelt dokumentiert.

Yvonne von Just Travelous


Travel on Toast


Entwickelt hat sich der Food- und Reiseblog „Travel on Toast“ während der einjährigen Weltreise von Social-Media-Beraterin und Reisebloggerin Anja Beckmann. Sie schreibt kreative Texte, die mit schönen Fotografien untermalt werden. Im Fokus ihrer Reisen steht immer wieder die Offenheit für landestypische Gerichte und Spezialitäten, die sie mutig probiert. In Phu Quoc probierte sie zuletzt einen Seeigel.

Anja Beckmann


Claudi um die Welt


Die Blog-Einträge von Claudia Ottitlie im Reiseblog „Claudi um die Welt“ tragen Songtitel. Ausgewählt nach der Stimmung in den jeweiligen Destinationen oder mit thematischem Bezug, erhält der Leser hier einen Einblick in die Reise auf einer weiteren Ebene. Lustig zu lesen und in jedem Fall weiterzuempfehlen ist ihr Bericht über ihr kanadisches Donut-Experiment. Angeregt von einer Folge der TV-Serie „How I met your mother“ wollte die Bloggerin herausfinden, ob die Kanadier wirklich jeden Donut essen, der ihnen angeboten wird. Das Ergebnis der subjektiven, kanadischen Sozial-Studie findet ihr hier unter dem Titel „Sweet Dreams“ und „Sweet Victory“.

Claudia Ottilie von Claudi um die Welt


Weltreisejunkies


Über fünfzig Länder hat der Weltreisejunkie Robin Ewers bereits bereist und in seinem Blog Weltreisejunkies dokumentiert. Neben Tipps für die Planung und Organisation von Weltreisen, gibt er seinen Lesern außerdem Pack- und Finanztipps mit auf den Weg. Wer auf der Suche nach Geheimtipps auch in puncto Reisezielen ist, der sollte einen Blick auf seinen Eintrag über die Stadt Dahab auf der ägyptischen Halbinsel Sinai werfen.

Robin Ewers von Weltreisejunkies


push: Reset – ein Paar auf Reisen


Das Reise-Pärchen Susanne Baade und Dirk Lehmann erkunden die Welt gemeinsam. In ihrem Blog „push: Reset – ein Paar auf Reisen“ berichten sie von ihrer Reise-Leidenschaft. Angefangen mit einem Sabbatical Jahr, ist das Reisen mittlerweile ihr Lebensinhalt geworden und ihre Erfahrungen, Erinnerungen und Tipps teilen sie gerne mit der restlichen Welt. Von Wohnmobiltouren über Radausflüge haben die beiden schon einiges ausprobiert – die Liste der bereisten Länder ist lang.  In der Rubrik „Sie sagt: Er sagt“ veröffentlichen sie außerdem witzige Dialoge, die mit den Geschlechtsunterschieden spielen.

Dirk und Susanna von push: reset


Um die Weltreise


Das Schweizer Reise-Duo Fränzi Zürcher und Simon Zyrd berichten in ihrem Blog „Um die Weltreise“ von ihren Reisen. Neben dem Einblick in ihre Reiseträume geben sie ihren Lesern außerdem Tipps und Kniffe an die Hand. Das ein oder andere Reiseziel wird dabei auch kritisch beleuchtet, wie zum Beispiel die Schattenseite der Trauminsel Bali, auf der die Anwohner ihre psychisch erkrankten Familienmitglieder wegsperren, weil sie sich nicht anders zu helfen wissen. Mit diesen und anderen Informationen erhalten die Leser ein Bild über ferne Länder außerhalb der rosaroten Reise-Brille.

Simon und Fraenzi von Um die Weltreise


Unterwegs & Daheim


Der Reiseblog Unterwegs & Daheim ist die Liebeserklärung von Bloggerin Nicole Aupperle an ihre Heimat und die Welt da draußen. Sie beschreibt nicht nur die fernen Ziele, die sie ansteuert, sondern kommt genauso bei Ausflügen in der näheren Umgebung ins Schwärmen. Neben ausführlichen Berichten über ihre Mexico-Reise, schreibt sie über das Dolce Vita und gibt ihren Lesern seit neustem Hoteltipps an die Hand.

Nicole von Unterwegs & Daheim


Anders reisen – Individuell durch die Welt


In seinem Andersreisen-Blog berichtet Individualreisender Gerhard Liebenberger über seine Rundreisen. Ob Transsibirische Eisenbahn von Salzburg bis Peking, S-Bahn-Surfen in Mumbai, unterwegs mit einem Bambuszug durch Kambodscha oder die DB CityNightLine von Amsterdam nach München – in puncto Reisen ist die Bahn sein bevorzugtes Reisemittel. Gerne gibt er seinen Lesern auch Tipps zur Reise mit der Bahn und steht ihnen bei der Reiseplanung zur Seite.

 Gerhard vom Andersreisen Blog

 

Ihr seid auf der Suche nach noch mehr Reise Inspiration? Dann guckt doch mal auf diesen Posts vorbei:

Bild mit Donuts: (c) Fotolia/Mara Zemgaliete

Birgit Münzer
View profile

9 Kommentare

Add Comment

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


  • Frank sagt:

    Hallo Birgit,
    das ist wirklich eine schöne Liste genialer Reiseblogs! Wie währe es denn, so eine Liste auch mit den besten Newcomer Blogs zu erstellen? Planst Du so etwas?

    Schönen Gruß, Frank.

    • Birgit Münzer sagt:

      Hallo Frank,
      vielen Dank! Und ja deine Idee klingt auch super! Wir werden mal recherchieren! Viele Grüße aus Berlin

  • Eine tolle Liste, wenn auch vom letzten Jahr. Hier hat sich noch einiges auf den Blogs getan. Ich habe interessante Details für meine nächste Reise sammeln können. Gibt es bald eine neue Liste von euch? Viele Grüße Tina

    • Birgit Münzer sagt:

      Hallo Tina,
      vielen Dank! Und ja es gibt bald eine neue ähnliche Liste – wir arbeiten gerade an einer Liste von den schönsten deutschen Reisevideos. Meist gehört dazu auch ein schöner Reiseblog. Lieben Gruß

  • Julian sagt:

    Hallo und danke für die große Inspiration. Ich habe mich hierauf auch mit dem vertexten meiner Reisen auseinander gesetzt. Sehr spannend.
    Liebe Grüße,
    Julian

  • Walter sagt:

    Wow, die Reiseblogs werden immer professioneller! Das ist auch gut so, jetzt wo die Verlage immer weniger Reisejournalisten beschäftigen…

  • Simon sagt:

    Vielen lieben Dank für die Erwähnung.
    Da sind tatsächlich viele tolle Blogs dabei. Es fehlen aber natürlich auch sehr viele. Im letzen Jahr, so habe ich das Gefühl, sind viele tolle Reiseblogs zum Lebe erwacht, das finde ich toll. Natürlich unmöglich sie hier alle aufzulisten. Um so mehr freut es uns, dass wir erwähnt wurden.

    Liebe Grüsse, Simon

  • Danke für die tolle Liste! Klasse Blogs. Gibt es so etwas auch für Familienreiseblogs?
    Lieber Gruss,
    Patotra (von http://www.patotra.com)