von Matthias Kästner

Sommertrends 2015: Die 10 begehrtesten Reiseziele der Deutschen im eigenen Land

Mittwoch, 24 Juni 2015

Was sind eigentlich die beliebtesten Reise-Sommerziele der Deutschen im eigenen Land? Wir wollten genau das herausfinden und haben dafür tief in der Datenkiste gewühlt*. Das Ergebnis macht eines ganz deutlich: Wir Deutschen lieben unsere Küsten. Denn die begehrtesten 10 Destinationen befinden sich entweder an der Ost- oder an der Nordsee. Welche Urlaubsorte ganz oben stehen, was Ihr dort tun könnt und welche Hotels fantastische Unterkünfte für Euch bereitstellen, erfahrt Ihr in diesem Artikel.


Timmendorfer Strand Westerland (Sylt)
Sankt Peter-Ording Stralsund
Binz (Rügen) Ostseebad Kühlungsborn
Zingst Norderney
Ostseebad Heringsorf Sellin (Rügen)

Diese zehn Urlaubsziele haben es in die Top 10 geschafft. Wenn Ihr wissen wollt, auf welchem Platz der jeweilige Ort gelandet ist, dann klickt auf den Namen oder lest Euch einfach durch den Artikel:

 

10

Stralsund

Strandbad Stralsund Strelasundquerung

Strandbad Stralsund mit Blick auf die Strelasundquerung (c) Christian Rödel

Auf Platz 10 unserer Liste der beliebtesten deutschen Reiseziele liegt Stralsund, das Tor zur Insel Rügen. Einst war Stralsund eine wichtige Hansestadt. Einen Hauch dieser längst vergangenen Zeit könnt Ihr hier aber auch heute noch spüren: besonders in der historischen Altstadt, die aufgrund ihrer zahlreichen Baudenkmäler sogar in die Liste der UNESCO-Weltkulturerbe aufgenommen wurde. Auch die drei über der Stadt thronenden Kirchen, mit der Marienkirche als der höchsten, sind einen Besuch wert – allein schon wegen des Panoramablickes über die Dächer Stralsunds. Weitere absolut lohnenswerte Sehenswürdigkeiten sind das Ozeaneum, das Deutsche Meeresmuseum oder das ehemalige Segelschulschiff Gorch Fock I.

Für Strand- und Badefans bietet das Stralsunder Strandbad, mit über 20.000 qm Fläche, jede Menge Platz zur freien Entfaltung und ist auch perfekt für Familien geeignet. Vom Strandbad aus habt Ihr einen weiten Blick bis zur Rügenbrücke.

Besucht Stralsund, erkundet die Wahrzeichen der Stadt und übernachtet in fantastischen Unterkünften.

Hotel Deals in Stralsund!

 

9

Zingst

Strandspaziergang Zingst bei Sonnenuntergang

Spaziergang am Strand in Zingst (c) Frank Burger

Am Strand entlang spazieren, die Abendsonne genießen, dem Meeresrauschen lauschen. Jede Menge Entspannung und Erholung vom stressigen Alltag bietet Euch das Ostseeheilbad Zingst, das einst ein kleines Seefahrerdorf war und sich diesen traditionellen Charme auch beibehalten hat.

Aber Zingst-Urlaub ist mehr als nur das. Denn Zingst befindet sich auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst, die zum Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft gehört. Euch erwartet ein wahres Naturparadies mit noch jeder Menge unberührter Natur und einer einzigartigen Tier- und Pflanzenwelt. Dazu kommen die kilometerlangen, feinsandigen Strände und ein sehr gut ausgebautes Rad- und Wanderwegenetz.

Zingst hat jede Menge tolle Hotels und gemütliche Pensionen in denen Ihr ideale Unterkünfte für Euren Sommerurlaub findet.

Hotel Deals in Zingst!

 

8

Norderney

Strand Norderney Drachenflieger

Drachenflieger am Strand von Norderney (c) Neypix

Auf Platz 8 unserer Liste steht die Insel Norderney in Ostfriesland. Warum viele Deutsche hier Urlaub machen wollen, liegt auf der Hand: Die schneeweißen Strände, der Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer und natürlich die frische Brise der Nordsee.

Norderney hat zudem einige tolle Wahrzeichen zu bieten, wie etwa den backsteinroten Leuchtturm, die Norderneyer Windmühle aus dem Jahr 1862 und das Norderney Kap. An der Wilhelm-Dorenbusch-Sternwarte erblickt Ihr bei wolkenfreiem Wetter nachts einen fantastisch klaren Sternenhimmel. Im Heimatmuseum Fischerhaus Norderney erfahrt Ihr mehr über die Geschichte der Insel.

Auf die Insel gelangt Ihr mit der Fähre der Reederei Frisia vom Städtchen Norden aus. Die Fahrt dauert etwa 55 Minuten und kostet hin und zurück 19,50 Euro pro Person und ab 71 Euro pro PKW. Tipp: Wenn auf Norderney schon alle Hotels ausgebucht sind, dann schaut auch in Norden nach passenden Unterkünften und unternehmt Tagesausflüge auf die Insel Norderney oder Juist.

Hotel Deals auf Norderney!

 

7

Sankt Peter-Ording

Badestrelle am Strand Sankt Peter-Ording Nordsee

Badestelle am Strand (c) Tourismus-Zentrale St. Peter-Ording

Nach Sankt Peter-Ording kommen vor allem Gäste, die sich erholen und etwas für Ihre Gesundheit tun wollen. Die frische Luft erfüllt dabei ihren Teil. Aber besonders bekannt ist der Ort für seine eigene Schwefelquelle, die so viele Mineralien enthält, wie sonst keine andere Quelle in Deutschland. Deshalb ist Sankt Peter-Ording auch als Nordseeheil- und Schwefelbad anerkannt.

Schwefel wird als natürliches Heilmittel eingesetzt, z.B. bei einem Schwefelsole-Wannenbad im Zentrum für Gesundheit und Wellness in der Dünentherme. Aber auch jede Menge andere Wohlfühl- und Wellnessbehandlungen lassen sich in der Therme oder in den exklusiven Wellnessbereichen der Hotels finden.

Zum Wellnessfeeling am Meer gehört natürlich auch ein fantastischer Strand. Sankt Peter-Ording hat ganze 12 km davon, die sich über die vier Ortsteile Bad, Böhl, Dorf oder Ording verteilen.

Hotel Deals in St.Peter-Ording!

 

6

Westerland auf Sylt

Westerland Strandpromenade Sylt Nordsee

Strandabschnitt in Westerland (c) SMG

Das wunderbare Westerland: Besungen von der Band die Ärzte und äußerst beliebt als Reisedestination bei den Deutschen. Für unser Sommer-Ranking reicht das für Platz 6.

Highlights in Westerland sind neben des Strandes etwa auch der Friedhof der Heimatlosen, das Sylt Aquarium oder die Musikmuschel in der den ganzen Sommer über verschiedenste Konzerte stattfinden. Wellness- und Beautyprogramme bekommt Ihr im Syltness Center. Etwas mehr Action gibt es im Strandbad Sylter Welle. Von Westerland aus könnt Ihr zudem den Ellenbogen, den nördlichsten Teil Sylts mit seiner atemberaubenden, nordfriesischen Landschaft erkunden. Oder aber Ihr wandert auf die Uwe-Düne, die höchste Erhebung Sylts mit weitem Blick über die Insel.

Abends zieht Ihr Euch in Euer ideales Hotel in Westerland zurück und genießt den Sonnenuntergang. Ist in Westerland alles ausgebucht, so findet Ihr auch in den anderen Teilen Sylts viele Unterkünfte.

Hotel Deals in Westerland!

 

5

Timmendorfer Strand

Luftaufnahme Timmendorfer Strand

Luftaufnahme (c) Timmendorfer Strand Niendorf Tourismus GmbH (TSNT GmbH)

Am Ostsee-Kurort Timmendorfer Strand an der Lübecker Bucht warten 7 km Strand mit rund 3000 Strandkörben auf Euch. Hier könnt Ihr entspannt in der Sonne liegen und Euch im Meer abkühlen. Aber auch abseits des Sandstrandes bietet Euch der Ort jede Menge weiterer Freizeitaktivitäten:

  • Besucht das Meerwasseraquarium: Sea Life Center.
  • Schlendert entlang der Strandpromenade und bestaunt die zahlreichen Skulpturen.
  • Schaut Euch das asiatische Mikado-Teehaus auf der Seeschlösschenbrücke an.
  • Beobachtet über 250 verschiedene Vogelarten im Vogelpark Niendorf, der zudem eine der größten Sammlungen lebendiger Eulen weltweit beherbergt.

In Timmendorfer Strand gibt es zudem sehr viele, sehr gut bewertete Hotels.

Hotel Deals Timmendorfer Strand!

 

4

Sellin auf Rügen

Sellin Rügen

Kinder am Strand von Sellin (c) Tourismuszentrale Rügen GmbH

Sellin ist aufgrund seiner schönen, kinderfreundlichen Strände eines der beliebtesten Urlaubsziele für Familien mit Kindern und Badetouristen in Deutschland. Eines der bekanntesten Wahrzeichen Sellins ist die Seebrücke, die mit 400m zudem die längste Rügens ist. Seit 2007 gibt es am Ende der Seebrücke eine Tauchgondel, die ein bisschen an die Nautilus aus Jules Vernes Romanen erinnert. Einen Besuch solltet Ihr auf jeden Fall der Wilhelmstraße im Zentrum des Ostseebades abstatten, mit ihren vielen prächtigen Pensionen und Häusern im Stile der Bäderarchitektur. Auch reichliche Hotels in Sellin besitzen diesen Architektur-Stil, der in der Jahrhundertwende vom 19. zum 20. Jahrhundert entstand.

Wer Ruhe und Einkehr sucht, der findet diese im Kurpark Friedensberg. Auf diese Anhöhe im Zentrum Sellins kam 1915 selbst Albert Einstein, der Physiker der mit seinen Theorien die Welt veränderte.

Ist in Sellin alles ausgebucht? Kein Problem. Rügen hat viele schöne Ecken mit vielen schönen Hotels.

Hotel Deals auf Rügen!

 

3

Ostseebad Kühlungsborn

Kühlungsborn Pärchen Sonnenuntergang Strandabschnitt Ostsee

Strandspaziergang am Strand von Kühlungsborn (c) Ostseebad Kühlungsborn – TSK

Platz 3 der beliebtesten Sommer-Reiseziele in Deutschland geht an das westlich von Rostock gelegene Ostseebad Kühlungsborn.

Geprägt ist Kühlungsborn von den historischen Gebäuden der Bäderarchitektur. Gäste lieben die lange Strandpromenade, die Badestrände mit feinem Sand und die 240 m lange Seebrücke. Zudem begeistert die fantastische Landschaft um das Ostseebad herum, wie etwa die Kühlung, ein einzigartiges Landschaftsschutzgebiet, das Ihr zu Fuß oder mit dem Fahrrad erkundet.

Übernachten könnt Ihr in wunderschönen Ostsee-Hotels und Pensionen in Kühlungsborn.

Hotel Deals in Kühlungsborn!

 

2

Ostseebad Heringsdorf

Fischkutter Strand Bad Heringsdorf Seebrücke Usedom

Fischkutter am Strand von Seebad Heringsdorf mit der längsten Seebrücke Deutschlands im Hintergrund (c) Usedom Tourismus GmbH

In unserem Ranking scheitert das Seebad Heringsdorf auf Usedom an der Ostsee nur knapp am ersten Platz. Dafür gibt es hier aber die längste Seebrücke Deutschlands mit 508 m: Perfekt für einen Spaziergang über das Meer. Aber auch entlang der Strandpromenade lässt es sich hervorragend flanieren. In Seebad Heringsdorf sind noch viele historische Hotels, Villen und Pensionen der Bäderarchitektur erhalten und verleihen dem Ort ein vornehm elegantes Flair. Am bekanntesten ist die Villa Oppenheim.

Vor allem im Sommer ist der Strand von Seebad Heringsdorf ein Touristenmagnet. Hier genießt Ihr die Sonnenstrahlen und die frische Meeresluft in den für die Ostseeküste so typischen Strandkörben. Übernachten könnt Ihr in den beliebtesten Hotels in Bad Heringsdorf. Aber auch in anderen Orten auf Usedom findet Ihr Euer ideales Hotel.

Hotel Deals auf Usedom!

 

1

Binz auf Rügen

Kind hat Spaß am Strand Binz Rügen

Spaß am Strand (c) Tourismuszentrale Rügen GmbH

Das Ostseebad Binz auf Rügen ist dieses Jahr das beliebteste Sommerurlaubs-Reiseziel der Deutschen. Der wunderschöne Ostsee-Badestrand hat daran einen großen Anteil. Aber auch andere Sehenswürdigkeiten wie das Jagdschloß Granitz, die Strandpromenade, die 370 m lange Seebrücke und die Bäderarchitektur im ganzen Ort machen Binz zu einem spannenden Urlaubsziel. Hinzu kommt die Nähe zum Jasmund Nationalpark mit den für Rügen so berühmten Kreidefelsen, der zu Ausflügen einlädt.

Einer der Gründe, warum Binz auf Platz eins dieses Rankings steht, ist mit Sicherheit auch die Vielfalt an top-bewerteten Hotels, die einen Urlaub hier so angenehm machen.

Hotel Deals in Binz!


Fazit

Es ist recht eindeutig: Die Ostsee ist die beliebteste Reiseregion für den Sommerurlaub innerhalb Deutschlands. Ganz besonders beliebt ist hier Rügen mit gleich zwei Orten in der Top 10.

Wohin verreist Ihr diesen Sommer? Bleibt Ihr in Deutschland oder zieht es Euch weiter weg? Wir freuen uns über einen Kommentar.

Wollt Ihr wissen, wohin die Deutschen am liebsten in Europa reisen? Dann schaut Euch diesen Artikel an:

Mehr Sommer-Artikel gibt es hier:

* Die Auswertungen beruhen auf den auf www.trivago.de eingegangen Hotel-Suchanfragen im Zeitraum von Januar bis Juni 2015 für den Reisezeitraum von Juli bis August 2015 für mindestens sieben Nächte.
Einstiegsbild: (c) SMG

Matthias Kästner
View profile
Matthias lebte bereits für längere Zeit in Schottland, Neuseeland und Australien und erkundet regelmäßig verschiedenste Ecken der Welt. Er liebt abenteuerliche Roadtrips genauso wie entspannte Städtereisen mit Übernachtungen im Hotel. Besonders historische Grandhotels und spezielle Themenhotels haben es ihm angetan.

4 Kommentare

Add Comment

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


  • teddy sagt:

    Mehrmals im Jahr bin ich in Zingst. Ist wie meine zweite Heimat. Aber es gibt auch noch viele andere schöne Orte an der Ostsee.

    • Matthias sagt:

      Hallo Teddy,
      Da stimme ich dir zu. Allgemein finde ich, dass die ganze Küste, die unser Land zu bieten hat, sehr schön ist.

  • Morales Wilhelm sagt:

    Mit Binz gehe ich mit. Aber ich vermisse Warnemünde ist so schön. Da stimmt was nicht.